Lebensmittelpumpen

Drucken
Doppelmembranpumpen
Beschreibung

Technische Daten
Die Lebensmittelpumpe wurde für die schnelle „Zerlegung" bzw. für CIP (Cleaning in place) entwickelt und ist als Edelstahlausführung in 1.4301 oder 1.4401 mit Mattlackierung oder anodisch poliert erhältlich. Es stehen verschiedene Hygieneanschlüsse zur Auswahl.  
Durch die werkzeuglose Wartung mit integrierten „T"-Stangen kann ein Zerlegen und Zusammensetzen der Pumpe in 10 Minuten erfolgen. Geeignet für das scherarme Pumpen von viskosen und teilchenhaltigen Lebensmittelprodukten. Kann Feststoffe bis zu 25 mm fördern (d.h. Frucht- und Gemüsestücke) sowie Suppen und Soßen.

Vorteile
Längere Membranstandzeiten
Schnellere Wartung
Schmierfrei
Größere Sicherheit
Niedrigere Ersatzteilkosten
Kein Aussetzen in der Mittelstellung
Selbstsaugend
Hohe Ansaughöhe
Kann trocken laufen
Einfache Wartung
Regelbare Hubzahl, regelbarer Druck
Kompakt

Anwendungsbeispiele für Pumpen

Zertifizierungen
CE-Kennzeichnung
ATEX-Zertifizierung

 

Produktinformation Doppelmembranpumpen (1.67 MB) Downloadbereich Lebensmittelpumpen