Skip to main content

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Pharma, Food & Beverage

Pharma, Food & Beverage

Absperrarmaturen in der Lebensmittel- und Pharmaziebranche

In der Pharma-, Food- & Beverage-Industrie herrschen hohe technische Anforderungen und anspruchsvolle Umgebungsbedingungen für alle eingesetzten Komponenten. Für eine effiziente und wirtschaftliche Produktion ist qualitative Armaturentechnik unerlässlich. Bei GEFA bieten wir genau das - Absperrarmaturen, Berstscheiben und Hygienepumpen von höchster Qualität und absoluter Zuverlässigkeit unter allen Einsatzbedingungen.

Wir sind Experten in diesen Branchen und unsere Armaturentechnik hat sich seit Jahrzehnten in schwierigsten Umgebungen, strengsten Hygienevorschriften und höchsten Ansprüchen der Prozesstechnik bewährt. Unsere Armaturen sind darauf ausgelegt, die höchsten Reinigungsstandards zu erfüllen, und bieten somit eine optimale Lösung für hygienisch anspruchsvolle Umgebungen. Vertrauen Sie auf GEFA Armaturen und setzen Sie auf eine optimierte Produktion!

Armaturen konform zur Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 und FDA-Richtlinie

Bei GEFA stellen wir sicher, dass unsere Armaturen den höchsten Standards entsprechen, um die Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten. Deshalb sind unsere Armaturen und/oder Einzelbauteile gemäß den Vorschriften der (EG) Nr. 1935/2004 und FDA verfügbar. Durch die Einhaltung dieser Bestimmungen stellen wir sicher, dass unsere Armaturen frei von gesundheitsschädlichen Stoffen sind und keine unerwünschten Auswirkungen auf die Qualität der Produkte haben.

EC 1935/2004

Die Verordnung (EG) Nr. 1935/2004 regelt die Anforderungen an Materialien und Gegenstände, die in Kontakt mit Lebensmitteln kommen können. Die (EG) Nr. 1935/2004 legt fest, dass Lebensmittelkontaktmaterialien weder den Geschmack der Lebensmittel beeinträchtigen noch die menschliche Gesundheit gefährden dürfen. Dies wird in der Verordnung über Einzelmaßnahmen für sämtliche Materialien wie Kunststoffe, Elastomere, Beschichtungen und Farben geregelt. Dies gilt nicht nur für die einzelnen Bauteile, sondern für das gesamte Aggregat, bis hin zur Verpackung.

Die FDA (Food and Drug Administration) ist eine US-amerikanische Behörde, die für die Regulierung und Überwachung von Lebensmitteln, Arzneimitteln, medizinischen Geräten und Tabakprodukten zuständig ist.

Die FDA setzt Standrads und Vorschriften, um die Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher zu gewährleisten.

PTFE-ausgekleidete Absperrklappe -
Serie K

  • Gehäuse komplett PTFE-ausgekleidet, Sitzring als multifunktionales Dichtelement
  • Pharmaausführung / totraumfrei mit glatten PTFE-Dichtflächen zum Flansch auch als leitfähige Variante mit FDA-Abnahme
  • Dauerhafte Abdichtung bei chemischer Resistenz

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Doppelexzentrische Hochleistungsklappe -
Serie HG

  • Zuverlässige Abdichtung gegen hohe Drücke bei geringen Drehmomenten durch das Doppel-Exzenter-Prinzip
  • Verschleißarmes Schaltverhalten bei variablen Sitzringmaterialien
  • Schwenkwinkelbegrenzung und optische Stellungsanzeige an der Welle verhindern Klappenfehlstellung beim Service

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Weichdichtende Absperrklappe -
Serie K

  • Einsatzfähig für fast alle Medien, vom Säureeinsatz bis zum sensiblen Lebensmittel- oder Pharmabereich
  • Gehäuse komplett Elastomer ausgekleidet, Sitzring als multifunktionales Dichtelement
  • Extrem servicefreundlich: Sitzringwechsel in kürzester Zeit durch das zweiteilige Gehäuse möglich

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Dreiteiliger Kugelhahn -
Serie DG

  • Betriebsbewährte und zuverlässige Konstruktion auch bei hohen Drücken
  • Variantenvielfalt: variable Anschlüsse (u.a. Orbital-Schweißenden), Mehrwege-Ausführung
  • Für Anwendungen mit korrosiven Medien auch in Edelstahl 1.4529 ab Lager verfügbar
  • Wartungsfreundlichkeit: Dichtungswechsel in kürzester Zeit durch ausschwenkbares Mittelteil

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Flanschkugelhahn -
Serie FG

  • Baulängen nach EN 558 Reihe 14 (DIN3202-F4), EN 558 Reihe 1 (DIN3202-F1)
  • Sichere Abdichtung nach außen und im Durchgang, auch bei hohen Schalthäufigkeiten
  • Ausführung mit vollständiger PFA-Auskleidung möglich (Typ FGT)

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

DOMINO-Feststoffschieber
Serie SDH - AT550F

  • Für Pharma- und Chemieanwendungen
  • Polierte Oberflächen und Dichtungen mit FDA-Konformität
  • Geeignet für feine, rieselfähige Feststoffe
  • Als Absperrarmatur unter Silos, in Fallleitungen und in Feststoffschleusen einsetzbar
  • Anwendung als Dosierschieber

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Berstscheibe -
Serie Zanitary®

Die Zanitary®-Serie von ZOOK ist eine bahnbrechende Innovation, die speziell für hygienische Anwendungen entwickelt wurde. Durch den Einsatz modernster Fertigungstechnologien und fortschrittlichem Design bietet diese Serie branchenführende Leistung und Zuverlässigkeit bei der Druckentlastung. Bei der Herstellung wird besonderer Wert auf höchste Qualität und Hygiene gelegt, um sicherzustellen, dass die Zanitary®-Armaturen den strengsten Anforderungen entsprechen. Sie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und werden individuell auf die Bedürfnisse Ihrer Anwendung zugeschnitten.

Metallische Sanitärberstscheibe:

  • Ideale Lösung für hochreine und korrosionsbeständige Anwendungen im Life Science Bereich
  • Einfacher und schneller Einbau in Standard-Klemmverbindungen (Tri-Clamp) nach DIN 32676, ISO 2852, BS 4825 oder ASME BPE
  • Berstscheibenmaterial Edelstahl 316L oder Hastelloy® C
  • Standard Oberflächengüte 0,1 bis 0,5 Ra (μm)
  • Geeignet für CIP-Reinigung (Cleaning in Place)
  • Nennweiten von DN 25 (1“) bis DN 100 (4“)
  • Bersttoleranz +/-5%, wahlweise +/-10%

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Hygienepumpe -
Serie E

Die E-Serie ist die sicherste Lösung für den Transfer von Hygieneprodukten jeglicher Art. Gemäß dem anspruchsvollen Leistungsstandard der EHEDG (European Hygienic Engineering and Design Group) konstruiert, bietet die E-Serie die besten Leistungsmerkmale für die Pharma- und Lebensmittelindustrie.

EHEDG zertifizierte Hygienepumpe:

  • Schnelle und einfache Instandhaltung durch das „One Nut“ Konzept
  • Gehäusematerial Edelstahl 316L
  • Exklusives CIP Design (Cleaning in Place) bis zu 5 bar-ü
  • Oberflächengüte von 0,1 Ra bis 0,8 Ra (µm)
  • Förderung von sehr hochviskosen Medien
  • Hygieneanschlüsse nach BS, DIN oder ISO erhältlich
  • Lieferung von Ersatzteilen innerhalb von 24h

Weitere Produktinformationen finden Sie hier

Downloaden Sie hier unseren Pharma, Food & Beverage-Flyer

Pharma, Food & Beverage (D) (5.59 MB)

Bei der Suche nach einer optimal abgestimmten Armatur für Ihre Pharma und Food können Sie sich gerne an unser Expertenteam wenden - unsere Fachleute beraten Sie gerne!

Oliver Lambio

Oliver Lambio

Leiter Produktmanagement/ Produktmanager Hochleistungsklappen


+49 231 61009-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Markus Szymanski

Markus Szymanski

Produktmanager
Weichdichtende Klappen


+49 231 61009-336
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Anja Herms

Anja Herms

Produktmanagerin
Kugelhähne


+49 231 61009-358
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Dirk Pollak

Dirk Pollak

Produktmanager
Schieber


+49 231 61009-355
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Günter Bünsow

Günter Bünsow

Produktmanager
Filtertechnik


+49 231 61009-360
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Kontaktformular