Skip to main content

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Absperrklappe Doppel-Exzenter Prinzip HG1/7 W

Für den Einsatz in Wasserstoffanwendungen

Technische Daten

Doppelexzenterklappe in betriebsbewährter Konstruktion für technische Gase und Reinstmedien.

Kompakte Bauweise DIN EN 558 Reihe 20/25/16/13, API 609 T1. Druckstufen bis PN 40, vakuumdicht.

  • Nennweiten: DN 50 – DN 800
  • Temperaturbereich: - 196 °C bis + 400 °C
  • Baulänge: DIN EN 558 Reihe 20/25/16/13, API 609 Tabelle 1
  • Aufbauflansch: DIN EN ISO 5211
  • Prüfung: DIN EN 12266 P10 P11 P12, Leckrate A

Lieferbare Werkstoffe

Gehäuse

Stahl 1.0619, Edelstahl 1.4408

Klappenscheibe
Stahl 1.0619, Edelstahl 1.4408
Welle
Edelstahl 1.4571, 1.4542
Sitzring
PTFE, PTFE/Glas, PTFE/Kohle, PEEK / metallisch Doppelsitz
Stopfbuchspackung
PTFE/Graphite
* Falls Sie weitere Werkstoffwünsche haben, kontaktieren Sie uns!

Weitere Informationen

GEFA-Wasserstoffarmaturen

Weitere Informationen über unsere Wasserstoffarmaturen
Kontaktformular

Produktkategorien