PTFE-ausgekleidete Absperrklappe KG8

Drucken
PTFE-ausgekleidete Absperrklappe KG8
Beschreibung

Technische Daten
Flanschaugenklappe zum Einbau zwischen Flansche EN 1092, PN 10/16, ASME Class 150. Zweiteiliges Gehäuse, selbstzentrierend, einteilige Scheiben- und Wellenverbindung dichtschließend bis 10 bar. Die Rohrleitung ist einseitig abflanschbar.

Nennweiten DN50 - DN 300
Baulänge DIN EN 558 Reihe 20 API 609 Tabelle 1
Aufbauflansch DIN EN ISO 5211
Prüfung DIN EN 12266 P10 P11 P12 Leckrate A
Zertifizierungen CE-Kennzeichnung, TA-Luft, FDA-Zulassung, Lebensmittelzertifizierung 1935/2004, ATEX
 
Anwendungen und Industrien
Wasser / Abwasser
Anlagenbau
Lebensmittelindustrie
Chemische und petrochemische Industrie
Farben, Lacke, Färbereien u.a.
 

Lieferbare Werkstoffe

Gehäuse Klappenscheibe Sitzring
Grauguss (GG25) Edelstahl (1.4517[poliert], 1.4529) PTFE
Sphäroguss (GGG40, GGG40.3) PTFE beschichtet PTFE/Kohle
Stahlguss (GS-C25) PFA beschichtet PTFE Pharmaasuführung/totraumfrei
Edelstahl 1.4408 PTFE, leitfähig beschichtet PTFE, leitfähig
Edelstahl 1.4571 Alloy C22 TFM
  Titan UHMWPE
    PTFE, leitfähig, totraumfrei

* Falls Sie weitere Werkstoffwünsche haben, kontaktieren Sie uns!

Diagramm Korrosionsbeständigkeit

Produktinformation KG6/KG8; K16/K18 (1.74 MB) Technische Datenblätter CAD anfordern