Unsere Vision

Insbesondere in der Pharmaindustrie werden die Qualitätsanforderungen der gelieferten Produkte immer wichtiger. Deshalb spielt Qualität in unseren täglichen Prozessen eine zentrale Rolle. Dies betrifft nicht nur die Komponenten, sondern auch die Baugruppen, die zugehörige Dokumentation und Zertifizierungen wie z. B. Rohstoffspezifikationen, Herstellungsbedingungen oder Konformitätsbescheinigungen.

 

Risikoabschätzung

Gemäß den cGMP-Vorschriften muss eine Risikoanalyse durchgeführt werden, um festzustellen, welche Faktoren in der Lieferkette und dem Herstellungsprozess kritisch sind. Dabei geht es um die Qualität des Endprodukts, die Kontinuität des Produktionsprozesses und die Lieferung. Da unsere Single-Use Komponenten im direkt Kontakt mit dem Medium kommen, ist eine Risikoabschätzung folglich hier von entscheidender Bedeutung.

 

Kontrolle der Lieferkette

Da es für unsere Kunden sehr wichtig ist, dass die gesamte Lieferkette dieser kritischen Produkte bekannt ist und kontrolliert wird, haben wir eine sehr enge Beziehung zu unseren Lieferanten. Die in unseren Baugruppen verwendeten Komponenten werden durch Revisionsbenachrichtigungen, Qualitätsvereinbarungen, technische Unterstützung, Vor-Ort-Besuche, Lieferantenqualifizierung und Kundenaudits stets geprüft und verbessert.
Im Hinblick auf Kontinuität bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Ware bei uns zu lagern, um die Verfügbarkeit ihrer Komponenten und Baugruppen jederzeit sicherzustellen.

 

GEFA-UltraPure …

… hat ein exzellentes Wissen über (cGMP) Qualitätsanforderungen in Life Sciences & (Bio) Pharm

… führt eine Chargenregistrierung für alle Komponenten und Baugruppen durch

… kümmert sich um Ihre Beschwerden, Änderungsbenachrichtigungen, Rückrufe und Nichtkonformitäten

… fertigt Ihre Sets in einem zertifizierten Reinraum nach Spezifikation

… bestimmt zusammen mit dem Kunden das erforderliche Qualitätsniveau der Baugruppe

 

Qualität ist bei allem, was wir bei GEFA-UltraPure tun, eine sehr wichtige Angelegenheit, weil wir unsere Kunden schätzen. Wenn Sie spezielle Fragen oder Wünsche haben, zögern Sie bitte nicht, sich an uns zu wenden.

Ihr Ansprechpartner

Produktmanager UltraPure:
Peter Fichte

Telefon:
+49 (0)231 61009- 345

E-Mail:
p.fichte@gefa.com

Sozial: