Rückspülfilter Typ MSCF

Drucken
Kontinuierlicher Rückspülfilter MSCFKontinuierlicher Rückspülfilter MSCF
Beschreibung

Basierend auf der Grundkonstruktion und den konstruktiven Vorteilen der Serie MCFM wurde der Filtertyp MSCF entwickelt. Der MSCF Filter ist ein kontinuierlich selbstreinigender Rückspülfilter, der zur Reduzierung und Entfernung von Fest- und Schwebstoffen aus besonders stark kontaminierten und/oder faserhaltigen Flüssigkeiten geeignet ist.

Ein durch Saug- und Druckwirkung kombiniertes Rückspülverfahren verhindert die rückseitige Verschmutzung des Feinsiebes und gewährleistet die 100%ige Abreinigung des Filterkuchens auch bei niedrigen Vordrücken und schwankender Schmutzfracht. Durch den kontinuierlichen Spülvorgang werden gleichbleibende hydraulische Bedingungen in der nachgeschalteten Anlage ermöglicht. Der konstant niedrige Differenzdruck am Feinsieb verhindert das Durchdringen und Durchpressen von Partikeln und gallertartigen Substanzen. Durch diese einmalige Konstruktion wird, bei kompakter Bauweise, eine große Durchsatzmenge und eine feine Filtration bis zu 35 µm erreicht.

 

Anwendungen

  • Abwasser für die Bewässerung
  • Trinkwasser - Entfernung von Algen, Zooplankton und Würmer
  • Vorfiltration von Sandfiltern
  • Tropfbewässerung - hoher Durchfluss, hohe Schmutzfrachten
  • Kühlwasser - Schutz vor Muscheln und Entfernung von Sand, usw.
  • Stahlindustrie - Feinfiltration Kühlwasser, Prozesswasser
  • Meerwasser - Schutz vor Muscheln und Sand. Beseitigt die Notwendigkeit der Chlorierung.
  • Zuckerindustrie – Dick- und Dünnsaftfiltration; Rohsaftfiltration, Schutz der Wärmetauscher
  • Papierindustrie - Weißwasser
  • Kunststoffindustrie - Produktrückgewinnung, Kühlwasser
  • Golfplatz - Entfernung von Algen, die die Farbe des Rasens verdirbt

PDF-Dokumente Rückspülfilter Typ MSCF