CC

Drucken
Beschreibung

Typ CC Rechteckstoffschieber

Druckgekapseltes und selbstreinigendes Gehäuse mit erhabener Dichtfläche für sicheren Sitz und Schieberblattführung und freiem Öffnungsquerschnitt. Zwischenflanschbauart in Kurzbaulänge. Spezielle Anwendungen: Aggressive Medien, Gase und Rauchgase, klare Flüssigkeiten unter hohem Druck. Haupteinsatzgebiet Chemische Industrie, Kraft- und Stahlwerke, Wasser- und Abwassertechnik

Nennweitenbereich DN 50 bis DN 1200 und größer
Nenndruck PN 6 bis PN 100
Flanschanschlüsse DIN EN 1092-1, PN 6 bis PN 100
Gehäusematerial Stahlguss GSC 25, rost-und säurebeständiger Edelstahl 1.4408
Schieberblatt Rost- und säurebeständiger Edelstahl
Antriebsarten Handrad, Handhebel, Kettenrad, Kegelradgetriebe, Pneumatik-, Hydraulik- Zylinder, Elektro-Drehantriebe

Anwendungen und Industrien
Papierindustrie
Chemische Industrie
Kraft- und Stahlwerke
Schüttguttechnik
Kläranlagen
Kohlekraftwerke

Produktinformation Serie C (1.56 MB) Technische Datenblätter