Gefa Blog

Funktionale Sicherheit gemäß EN_61508:2010

Die GEFA-Hochleistungsklappen Typ HG wurden durch den TÜV NORD hinsichtlich der funktionalen Sicherheit gemäß EN 61508:2010 einer Zuverlässigkeitsanalyse zur Bestimmung der Restfehlerwahrscheinlichkeit unterzogen. Die Zuverlässigkeitsanalyse wurde mit der  Berechnungsmethode „NSWC“ (Naval Surface Warefare Center; Handbook of Reliability Prediction Procedures for Mechanical Equipment) durchgeführt. 

Weiterlesen

GEFA Schlauchventil

Ideal für abrasive, korrosive und verkrustende Schlämme, Flüssigkeiten und Pulver. Das patentierte nicht überdehnbare Schlauchdesign von QRF hat zwei Dehnfalten, die sich beim Schließen nicht strecken, sondern vielmehr biegen. Daraus resultieren eine bemerkenswert hohe Verschleißfestigkeit sowie die im Vergleich zu herkömmlichen Schlauchventilen überlegene Haltbarkeit.

Weiter lesen