Doppelmembranpumpe E-Serie

Die ultimative Lösung für die Förderung von Hygieneprodukten
 
Gemäß den anspruchsvollen Leistungsstandards der EHEDG (European Hygienic Engineering and Design Group) getestet, bietet die E-Serie die besten Leistungsmerkmale für die Pharma- und Lebensmittelindustrie  sowie für sämtliche Umgebungen oder Prozesse, bei denen Produktkontaminierungen verhindert werden müssen.
Die E-Serie besteht aus Pumpen mit Membrandurchmessern von 250mm und 350mm, die sich ideal für Anwendungen eignen, bei denen niedrige sowie hohe Durchflussmengen benötigen werden.

Die Reinigung könnte nicht einfacher sein
Die Pumpen der E-Serie wurden so konzipiert, dass alle produktberührenden und nicht produktberührenden Teile sehr einfach zu reinigen sind. Die Pumpen besitzen das bewährte und einzigartige Design mit „EINER MUTTER“ welches einen schnellen Zugriff auf die Membranen ermöglicht, ohne dass dafür die Anschlussleitungen demontiert werden müssen. Die Pumpen der E-Serie können an Ort und Stelle gereinigt und gewartet werden (CIP).
Die Pumpen mit 250mm Membrandurchmesser der E-Serie besitzen ein Stativ, wodurch die Pumpe für einfaches und effektives Ablassen der Produkte geschwenkt werden kann. Die Schwerkraft trennt die Kugelventile von den Dichtungen in gedrehter Position, wodurch Reinigungs- und andere Flüssigkeiten leicht über den umgekehrten Auslassstutzen abfließen können.
Die Pumpen mit 300mm Membrandurchmesser sind mit modifizierten Kugelventilsitzen ausgestattet, wodurch eine Restentleerung der Reinigungsflüssigkeit ohne Umkehrung der Pumpe möglich ist.

 

Option mit verstärkten Membranen
Die einzigartigen, verstärkten Membranen sind standardgemäß für die Pumpen der E-Serie verfügbar. Scheiben stützen die Membranen und gewährleisten, dass die Pumpen CIP/SIP- Druck von bis zu 6 bar in der Saugleitung standhalten können. Reinigung vor Ort, mit vollautomatischen CIP-Einheiten mit externen CIP-Pumpen.
 
Konformität der medienberührten Materialien
  • FDA
  • EC 1935/2004
  • EU Verordnung 10/2011
  • USP Class VI

 

 Zu den Vorteilen der Pumpen aus der E-Serie gehören:
  • Einhaltung der EHEDG-Standards für hygienische Produktförderung
  • Oberflächengüte von 0.38Ra bis 0.8Ra bei medienberührten Oberflächen
  • Pumpenausführungen mit 250mm und 300mm Membrandurchmesser sind EHEDG akkreditiert
  • CIP-Design - Reinigung bis zu 5bar-ü
  • Verstärkte Membranen als Standard
  • Hygieneanschlüsse gemäß BS, DIN oder ISO
  • Prozessanschlüsse sind von DN40 bis DN80 verfügbar
  • Bewährte "ONE-NUT"-Technologie für die einfache und schnelle Instandhaltung

 

All dies unterstützt:
  • die Reduzierung von Ausfallzeiten und Reinigungskosten
  • den Erhalt und sogar die Verbesserung der Hygiene vor Ort
  • die Vermeidung von Abfällen mit weniger Produktrückständen

 

Applikationen:
  • Pharmazeutische Produkte
  • Lebensmittel und Getränke
  • Milcherzeugnisse
  • Kosmetik/Körperpflege

 

 

 

 

 

 

...wünschen eine Beratung?
Gerne beraten wir Sie zu unseren Produkten und Leistungen.