CD

Drucken
Beschreibung

Anwendung Plattenschieber - Hochdruckschieber Typ CD

Zum Einklemmen zwischen Flansche nach DIN oder ANSI, druckgekapseltes Gehäuse mit erhabener Dichtung für sicheren Sitz und Schieberblattführung und freiem Öffnungsquerschnitt. Zwischenflanschbauweise in Kurzbaulänge.

Prüfzeugnisse & Zulassungen


   

  • Druck-Prüfung:

    DIN 3230, T3 - BA / BO

Produktnutzen

Ihr Nutzen Absolute Dichtheit
Nach außen durch Wellenpackung und im Durchgang durch mechanische Keilanpressung des Schieberblattes an die Dichtung. 
Leichtgängigkeit
Wartungsarme Wellenpackung auch nach längeren Stillstandzeiten

Anwendungsbereich

Anwendungen & Industrien

  • Chemische Industrie
  • Rauchgasentschwefelungsanlagen
  • Klärschlammtrocknung
  • Klärschlammtransport über große Entfernungen
  • Sodaanlagen

Technische Daten

Zwischenflanschschieber zum Einbau zwischen Flansche nach DIN EN 1092-1, PN 6 - PN 100

Nennweiten DN 50 – DN 1200

DN 50 – DN 600
PN 6 – PN 100

DN 700 – DN 800
PN 6 – PN 40

DN 900 – DN 1000
PN 6 – PN 16 Temperaturbereich
-30 °C bis +500 °C
in Abhängigkeit vom Dichtungselement max. Betriebsdruck:
entsprechend PN

Werkstoffe

Gehäuse:

Material:

Code:

Edelstahl 1.4408

66

Stahlguss GS C25

44

 

Schieberplatte:

Material:

Code:

Edelstahl 1.4301

63

Edelstahl 1.4571

66

 

Spindel/Kolbenstange:

Material:

Code:

Edelstahl 1.4021

-

Edelstahl 1.4571

-

 

Dichtungen:

Material:

Code:

EPDM

E

FPM

V

metallisch

M

MVQ

S

NBR

B

PTFE

T

 

Packung:

Material:

Code:

Baumwolle gewachst

-

Graphit

-

Keramikfaser

-

PTFE rein

-

PTFE synthetisch

-

Datenblätter im Downloadbereich